Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: ©Björn Wylezich-fotolia.com

Motiv: ©Björn Wylezich-fotolia.com

Kennzahl: 15.14701

3. IHK-Tag für Gefahrgut

IHK Saarland


Beginn: Montag, 21. Oktober 2019, 14:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken, Raum: 1 + 2

Anmeldeschluss: 17.10.2019

Die Beförderung sowie das Verpacken, Beladen, Befüllen oder Entladen gefährlicher Güter verlangt ein hohes Fachwissen, das permanent auf dem neusten Stand gehalten werden muss. Eine Auffrischung ist aufgrund der gesetzlichen Änderungen der Gefahrgutvorschriften alle zwei Jahre notwendig.

Um Sie auch in diesem Jahr wieder bestmöglich zu informieren, haben wir ein buntes Programm mit aktuellen Themen für Sie zusammengestellt. Ausgewiesene Experten referieren über Gefahrgutkontrollen bei der BAG, über den Umgang mit Batterien und Akkus und vieles mehr, wie Sie dem Programm  entnehmen können:

14:00 Uhr   
Begrüßung
Dr. Carsten Meier │ Geschäftsführer der IHK Saarland
   
14:15 Uhr   
BAG-Kontrollen bei Gefahrguttransporten
Heiko Bast │ Bundesamt für Güterverkehr (BAG)
   
15:00 Uhr   
REMONDIS Retron - Umgang mit dem neuen Abfallstrom Lithium-Ionen-Batterien
Lukas Fast │REMONDIS Lünen
   
15:30 Uhr   
Kaffeepause - Möglichkeit zum Austausch mit den Schulungsveranstaltern
   
15:45 Uhr   
Wer haftet, wenn etwas passiert?
Markus Marian│ Deutsche Vermögensverwaltung – Generali Gruppe
   
16:15 Uhr   
Erstmaßnahmen gemäß ADR durch die Fahrzeugbesatzung
Torsten Strempel │ SBGN - Schulungen Brandschutz Gefahrgut Notfallmanagement
   
Erläuterung unter Einbeziehung eines Feuerwehr Rüstwagens Gefahrgut (angefragt)
   
17:30 Uhr   
geselliges Beisammensein mit einem kleinen Imbiss - zusätzlich: Möglichkeit zum Austausch mit den Schulungsveranstaltern


Veranstalter

  • IHK Saarland

Veranstaltungsort

  • IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9
    66119 Saarbrücken
    Raum: 1 + 2