Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © 紀徹 高宮 - Fotolia.com

Motiv: © 紀徹 高宮 - Fotolia.com

Kennzahl: 15.14750

7. Saarländische Wasser-Fachtagung Wasser – ein Thema mit viel Verantwortung: Sicherheit, Qualität, Verfügbarkeit

Gemeinschaftsveranstaltung


Beginn: Mittwoch, 04. Dezember 2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
big eppel, Europa-Platz 4, 66571 Eppelborn

Anmeldeschluss: 15.11.2019

Programm
09:00 Uhr:
  • Begrüßung / Grußworte
    Dr. Andreas Feld, Bürgermeister der Gemeinde Eppelborn
    Vertreter/In MSGFF/MUV
09:15 Uhr – 10:00 Uhr
  • „Prozessziel Trinkwassergüte – Risikomanagement für das mikrobielle Ökosystem Trinkwasser-Installation!“
    Prof. Dr. Thomas Kistemann, stv. Direktor des Institutes für Hygiene und Öffentliche Gesundheit , Bonn
  • Anschließend 30 Minuten Kaffeepause
10:30 Uhr – 11:30 Uhr
  • „Korrosionsschäden, Werkstoffauswahl, Prüfung und Zertifizierung“
    Dr.-Ing. Robertino Turkovic, DVGW-Prüfstelle Wasser und Korrosion TZW, Karlsruhe
11:30 – 12:30 Uhr
  • „Legionellenanalytik incl.Probennahme und Aspekte der Akkreditierung“
    Dr. Steffen Schneider, Zentrallabor, Sachgebietsleiter Mikrobiologie, HESSENWASSER GmbH Co. KG, Mainz
  • Anschließend 60 Minuten Mittagspause (vor Ort)
13:30 – 14:30 Uhr
  • „VDI-Richtlinie 3810 – Sicherer, bestimmungsgemäßer, bedarfsgerechter und nachhaltiger Betrieb von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung“
    Rechtsanwalt Hartmut Hardt, VDI e.V.
  • Anschließend 15 Minuten Kaffeepause
14:45: – 15:30 Uhr
  • „Neue Regeln für besseres Trinkwasser - Neufassung der EU-Trinkwasserrichtlinie | Aktueller Stand
    Stefan Hell, Referent für Trinkwasser, MSGFF
  • Anschließend Abschlussdiskussion / Ende der Fachtagung gegen 16:00 Uhr

Veranstalter

  • Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, IHK Saarland u. v. w.

Veranstaltungsort

  • big eppel

    Europa-Platz 4
    66571 Eppelborn