Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © Gordon Bussiek - Fotolia.com

Motiv: © Gordon Bussiek - Fotolia.com

Kennzahl: 15.14774

Die Immobilienwirtschaft vor neuen rechtlichen Herausforderungen

IHK Saarland


Beginn: Dienstag, 10. Dezember 2019, 14:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken

Referent: Rudolf Koch, ehemaliger Vizepräsident des IVD Bundesverbandes und Experte für Wettbewerbsrecht

Die Immobilienwirtschaft sieht sich seit Jahren einem Mehr an gesetzlichen Regulierungen ausgesetzt. 2015 wurde das Bestellerprinzip für Mietimmobilien eingeführt. Nunmehr hat der Gesetzgeber am 9. Oktober 2019 einen Gesetzesentwurf über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser beschlossen.

Rudolf Koch, Experte für Wettbewerbsrecht und Geldwäschegesetz, wird berichten, was sich ändert und wer und was von der Neuregelung betroffen ist. Er geht im zweiten Teil seines Vortrages auf das aktuelle Geldwäschegesetz für die Immobilienwirtschaft ein. Auch hier stellt er die Änderungen, die der Branche durch die 5. EU-Geldwäscherichtlinie bevorstehen.

Wir laden Sie recht herzlich ein zu unserer Veranstaltung. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen. Dieser klingt bei einem gemeinsamen Imbiss mit Ihnen aus.

Anmeldung

Anmeldeschluss: 09.12.2019
Jetzt anmelden

Online-Anmeldung

Die Immobilienwirtschaft vor neuen rechtlichen Herausforderungen
Beginn: 10.12.2019 - 14:00 Uhr
Ende: 10.12.2019 - 16:30 Uhr


















Veranstalter

  • IHK Saarland

Veranstaltungsort

  • IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9
    66119 Saarbrücken