Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © qualitystock - Fotolia.com

Motiv: © qualitystock - Fotolia.com

Kennzahl: 15.13775

IHK Regional Saarlouis: Arbeitszeugnis - Mythen und Wahrheiten


Beginn: Mittwoch, 16. Mai 2018, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Ruhland Kallenborn & Co. GmbH, Unten am Mühlenweg 1, 66806 Ensdorf

Referent: Heike Cloß

Anmeldeschluss: 14.05.2018

Jeder Unternehmer ist verpflichtet, seinen ausscheidenden Mitarbeitern ein Arbeitszeugnis auszustellen. Doch welche Anforderungen sind hier zu beachten, damit dieses auch rechtssicher und aussagekräftig ist? Was muss und was kann Inhalt dieses Arbeitszeugnisses sein? Und vor allem: Welche Bedeutung haben Zeugnis-Codes wirklich?

Diese Fragen stehen im Zentrum unserer nächsten Veranstaltung im Rahmen von IHK Regional Saarlouis zu der wir Sie gemeinsam mit unseren Partnern – den Firmen Ruhland Kallenborn & CO. GmbH  und Heim + Feit Bürotechnik GmbH – herzlich einladen. Sicherlich ist das Thema der Veranstaltung auch für Ihre Kollegen und Mitarbeiter von besonderem Interesse. Gerne können Sie diese zu unserer Veranstaltung mit anmelden.

Unsere Expertin, Frau Heike Cloß, stv. Hauptgeschäftsführerin und Justiziarin der IHK Saarland, wird aufzeigen, wie ein Arbeitszeugnis juristisch korrekt zu formulieren ist und welchen Spielraum Sie als Arbeitgeber bei der Formulierung eines Arbeitszeugnisses haben.

Nach dem Vortrag laden wir Sie zu einem Imbiss und Umtrunk in gemütlicher Runde ein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis zum 14. Mai.

Veranstalter

  • IHK Regional Saarlouis, Ruhland Kallenborn & CO. GmbH, Heim + Feit Bürotechnik GmbH

Veranstaltungsort

  • Ruhland Kallenborn & Co. GmbH

    Unten am Mühlenweg 1
    66806 Ensdorf